Das Noise Gate in der Musikproduktion

Ein Noise Gate hilft unerwünschte Nebengeräusche z.B. aus einem Mix auszublenden oder das Grundrauschen eines Gitarren-Amps herunterzuregeln, wenn diese nicht gespielt wird.

Waves Noise Gate-Plugin
Noise Gate-Plugin der Firma Waves

Funktion eines Noise Gates

Die Technik hierbei ist, das bis zu einem Lautstärke-Schwellwert das Signal einfach nicht durchgelassen wird, das ‘Gate’ also geschlossen ist. Für viele Anwendungen ist das aber nicht ausreichend. Man möchte z.B. dass das Gate langsam schließt, um z.B. einen ausklingenden Gitarrensound nicht abzuschneiden.

Deshalb bietet ein gutes Gate auch die Möglichkeit die Attack- und Release-Zeiten zu beinflussen.

Anwendungsmöglichkeiten

Schlagzeugabnahme

Der gängige Anwendungsfall zur Nutzung eines Noise Gates. Durch das Konzept des Schlagzeuges bedingt ist es sinnvoll, dass man jede einzelne Perkussiv-Quelle des Sets einzeln mikrofoniert und aufnimmt.

Aufwendige Schlagzeugabnahme im Studio
Mikrofoniertes Schlagzeug in einem Studio

So lässt es sich auch bei Mikrofonen mit großer Richtcharakteristik nicht vermeiden, dass andere Schallanteile außer die gewünschten mit aufgenommen werden. Dies verhindert man, indem nach jedem Mikrofon ein Noise Gate geschaltet wird, dass entsprechend schnell reagiert und das Mikrofon nur aufnimmt, wenn die entsprechende Trommel angeschlagen wird.

Noise Gate und Snare Drum

Die Snare Drum sollte man nur vorsichtig gaten, da häufig auf ihr zwischen den eigentlichen Schlägen sogenannte ‘Ghost Notes’ gespielt werden. Diese sind naturgemäß sehr viel leiser als die Hauptanschläge, bringen aber dem Rhythmus einen unterschwelligen Drive. Stellt man das Gate hier zu großzügig ein, so werden die Ghost Notes abgeschnitten und ein wertvoller Teil der Performance würde verloren gehen.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

  • Aufnahme von Verstärkern
  • Spielen von Verstärkern

Hersteller von Noise Gates

Ein Noise Gate sollte sich in jedem Katalog der Audioequipment-Hersteller befinden. Als Plugin für die eigene DAW eignet sich das Noise Gate der Firma Waves sehr gut.

Deine Meinung?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.