Schallwandler

Schallwandler setzen Schallsignale in elektrische Spannungen um und umgekehrt. Es gibt Druck- und Druckgradienten-Empfänger. Nach dem Wandlungsprinzip unterscheidet man elektromagnetische, elektrostatische, elektrodynamische und piezoelektrische Verfahren.

Elektrodynamische und elektromagnetische Verfahren funktionieren in beide Richtungen, die anderen nur in Eine.

Deine Meinung?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.