Schlussakkord beim Komponieren

Der Schlussakkord eines Liedes ist wie das Ende eines Films.

Aufgabe

Im günstigsten Fall fasst er das Gesamtgefühl des Songs noch einmal zusammen und gibt einen Ausblick in die Zukunft.

Beispiele für Schlussakkorde

Ein gutes Beispiel ist der Song ‘Woman’ von Def Leppard, der auf einem sehr unschlüssigen AmAdd4 endet. Hier noch einige Weitere:

  • Queen – Under Pressure (A7/G)
  • Guns n’ Roses – Welcome to the Jungle (E7#9)
  • The Doors – Riders on the Storm (F#7sus4)
  • Stone Temple Pilots – Plush (G/D)

Tipp

Achte in Zukunft einfach einmal auf die Schlussakkorde von anderen bekannten Liedern. Du wirst feststellen, dass sie meist sehr ungewöhnlich sind.

Berücksichtige deine Erkenntnisse für deine eigenen Kompositionen.

Deine Meinung?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.